| Startseite | Termine | Events | Mitgliederbereich |

Saisoneröffnung des Oldtimerclubs Rhein-Erft (01.05.2016)

(02.05.2016)

22 Fahrzeuge fuhren eine kleine Tour vom niederbergischen Neanderthal ins oberbergische Land

Ausfahrt mit 22 Oldtimern durch das oberbergische Land (01.05.2016)
Ausfahrt mit 22 Oldtimern durch das oberbergische Land (01.05.2016)

Die Fahrt führte zunächst ins Neanderthal. Der Name geht auf den Kirchenmusiker Joachim Neander zurück, der hier viel Zeit verbrachte und zu dessen Ehren die Umbenennung in der Mitte des 19. Jahrhunderts erfolgte. Bekannt wurde das Tal durch den Fund von 16 Knochen im Jahr 1856, mit denen die Existenz eines Verwandten der jetzigen Menschen belegt werden konnte. Nahe der Fundstelle wurde ein Museum errichtet, das die Hintergründe der Funde und die Bedeutung für die Entwicklung des heutigen Menschen erklärt. Die „Wischmoppführung“ der Künstlerin Inge Kopelke vermittelte die Hintergründe auf unterhaltsame Weise. Alternativ dazu konnte der Auto - Skulpturen - Park des Künstlers Michael Fröhlich besucht werden. 50 Oldtimer - alle Baujahr 1950 - wurden hier eins mit der Natur.

Die Strecke führte weiter nach Solingen, unweit von Schloss Burg. Auf einem Berg liegt hier ein Restaurant, wo eine „Bergische Kaffeetafel“ mit „Dröppelminna“ (eine besondere Kaffeekanne, die häufig tropfte) bestellt wurde. Der Begriff Kaffeetafel wird den umfangreichen Speisen nicht wirklich gerecht. Diese Tradition stammt aus dem 19. Jahrhundert.

Der interessanteste Streckenteil führte über die Region Remscheid, Wermelskirchen, Kürten in Richtung Bensberg. Nach ungezählten Bergen, Wäldern und Kurven wurde am Abend die Heimreise angetreten.


Hinweis: Das Video ist Produktion von wesat-tv.

Treffpunkt der Tour war der Konraderhof am Kölner Stadtrand (01.05.2016)
Saisoneröffnung 2016: Start der Tour war der Konraderhof bei Köln
Saisoneröffnung 2016: unterwegs im Kölner Stadtgebiet
Saisoneröffnung 2016: wenige Meter vom Museum entfernt findet Sonntags ein Oldtimertreff
Besprechung beim Oldtimertreff im Neanderthal - ORCE Frühjahrsausfahrt 2016
OCRE Saisoneröffnung 2016: BMW Isetta mit kleinen Wohnwagen ... beim Oldtimertreff im Neanderthal
Saisoneröffnung 2016: das Neanderthalmuseum ist spiralförmig aufgebaut
die 16 Knochen eines Neanderthales wurden 1856 in einer Höhle im Neanderthal gefunden (01.05.2016)
Saisoneröffnung 2016: Rekonstruktion eines Neanderthalers
Besuch im Auto - Skulpturen - Park des Künstlers Michael Fröhlich im Neanderthal - ORCE Frühjahrsausfahrt 2016
Besuch im Auto-Skulpturen-Park des Künstlers Michael Fröhlich im Neanderthal - ORCE Frühjahrsausfahrt 2016
der Ford FK 3500 (oder 4500) im Auto - Skulpturen - Park ist längst wieder Teil der Natur geworden (01.05.2016). Früher war er in Frankfurt/Main im Einsatz.

mehr OCRE-Artikel


zurück zur Startseite

Oldtimerclub Rhein Erft e.V. | Schriftführer Manfred Büschel | Geschwister-Scholl-Straße 28 | 50374 Erftstadt-Lechenich